Feedback vom FC Red Bull Salzburg


Fotorechte: redbull - GEPA pictures


"Ich darf mich an dieser Stelle bedanken und sagen, dass alles super gepasst hat. Super Abwicklung, Auf-, Abbau am Spieltag, super Betreuung aller Stationen, VIELEN DANK".


Projekt Manager Event: Rene Friedrich
-> FC Red Bull Salzburg


Hintergrund der Kooperation

Aufbauend zu ARBÖ safe2school in Tirol trat der FC Red Bull Salzburg an ARBÖ Verkehrsexperten Philipp Riccabona heran und fragte für ein Kinderprogramm vor dem Spiel der Red Bull Salzburg gegen Austria Wien an. Innerhalb kürzester Zeit konnte ein professionelles Programm erstellt werden.

Von über 7.000 Besuchern wurde am Spieltag der ARBÖ zum Thema der Verkehrserziehung direkt auf dem Gelände des Red Bull Stadions in Salzburg wahrgenommen. Vor allem die jungen Besucher hatten die Möglichkeit praxisorientiert auf verschiedenen Stationen einiges über das Thema der Verkehrssicherheit rund um den eigenen Schulweg zu erfahren.